Vorankündigung

Liebe Yogis,

 

ab September biete ich exklusiv buchbare Yoga Partys an. In einem kleinen Rahmen von zwei bis fünf Teilnehmern, stelle ich für euch individuelle Stunden zusammen. Wir treffen uns im privaten Bereich und entspannter Atmosphäre.

Nähere Informationen folgen oder sind bei mir zu erfragen

 

Ich freue mich auf jeden einzelnen von euch!

Namasté 🧘🏻‍♀️Eure Antje

 



Ein neuer Blick auf Yoga

Diejenigen die mich schon länger kennen und dabei sind wissen es – doch für viele gibt es eine Barriere in Bezug auf Yoga.

Man stellt sich verschlungene Menschen und seltsamen Körperhaltungen vor.

 

So weit die Vorstellung (die ja auch oft in den Medien gezeigt wird) - die Realität bei ANASSA-Yoga sieht anders aus.

 

An erster Stelle steht der Teilnehmer mit seinen Wünschen.

Es gibt verschiedene Level und verschiedene Arten Yoga zu erleben.

 

Anassa Yoga geht weit über reines Yoga hinaus. In den letzten Jahren habe ich mich immer mehr auf den therapeutischen Aspekt fokussiert, sodass ich jeden Teilnehmer noch besser unterstützen und begleiteten kann.

 

Sowohl Aspekte aus der Schmerztherapie, als auch der Atemtherpie sind Bestandteile, die in die Yogastunden einfließen und zu mehr Beweglichkeit, Wohlbefinden und Entspannung führen.

 

Buch jetzt dein Personaltraining, allein oder zu zweit.

Die Stunden finden im Yogaraum oder bei mir auf der Terasse statt.



Kursplan ab dem 20.05.22

Unten stehend erfahrt ihr die geänderten Kursbedingungen und Zeiten. Eine Anmeldung ist immer verbindlich


Neuer Kurs: Yoga für Beginner

Du hast noch nie Yoga gemacht und möchtest es gern ausprobieren?

Du machst ab und zu Yoga, hast aber das Gefühl, du kommst nie so richtig mit? Mit diesem Kurs ist der Einstieg ganz leicht!

 

Mit den Übungen schulst du deine Körperwahrnehmung, trainierst deine Beweglichkeit und stärkst deine Muskulatur. Außerdem förderst du dein Gleichgewicht und die Koordination und entwickelst Achtsamkeit und Ausgeglichenheit.

 

Das Wichtigste zum Kurs

Es sind keine Vorkenntnisse nötig und es spielt keine Rolle, wie fit, beweglich oder alt du bist. Die Stunden bauen nicht aufeinander auf. Du kannst jederzeit  teilnehmen. Alle weiteren Infos findest du hier.